« Zur Suchmaske

Angebote in Northeim

Abenteuerpark-Hochsolling
Adresse:Schießhäuser Straße 8
 37603 Holzminden Silberborn
Telefon:0521 -32 99 20-18
Fax:0521- 32 99 20-10
E-Mail:kontakt@TreeRock.de
Internet:http://stadt-dassel.de/staticsite/staticsite.php?menuid=418&topmenu=116
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Im Weserbergland erwartet Sie einer der schönsten und sichersten Waldseilgärten Deutschlands mit spannenden Kletter- und Abenteueraktionen für die ganze Familie. Der Seilgarten umfasst 58 Kletterstationen in sechs Schwierigkeitsstufen. Gut gesichert - durch das modernste Sicherungssystem Deutschlands, können Sie in schwindelerregender Höhe Ihre Grenzen überwinden!

Öffnungszeiten von Anfang April bis Ende Oktober:

für Einzelbesucher & Familien NEU:

  • freitags 14 bis 19 Uhr,

  • samstags, sonntags und an Feiertagen 10 bis 19 Uhr

  • in den Sommerferien von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen täglich 10 bis 20 Uhr.

  • in den Oster- und Herbstferien täglich 10 bis 19 Uhr

 

Gruppen (Montag bis Freitag) auf Anfrage

Für alle Angebote: Mindestalter: 6 Jahre, von 6-13 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Agentur für Arbeit Göttingen Geschäftsstelle Northeim
Adresse:Scharnhorstplatz 4
 37154 Northeim
Telefon:01801 555 111 Festnetzpreis 3,9 ct/min Mobil höchstens 42 ct/min
Fax:FAX: 05551 9803120
E-Mail:northeim@arbeitsagentur.de
Kostenlos?Ja
Angebot:

Ausbildung und Umschulung in Teilzeit

Die Agentur für Arbeit kann Sie unter bestimmten Voraussetzungen unterstützen, wenn Sie eine Teilzeitausbildung ober Teilzeitumschulung anstreben. Grundsätzlich sind zwei Modelle umsetzbar. Bei beiden ist die wöchentliche Arbeitszeit reduziert, und die Ausbildungsvergütung bemisst sich prozentual an der Arbeitszeit:

Variante 1:

Teilzeitausbildung ohne Verlängerung der Ausbildungszeit. Die Arbeitszeit einschließlich des Berufsschulunterrichts beträgt mindestens 25 Wochenstunden (bzw. 75 % der wöchentlichen Arbeitszeit).

Variante 2:

Teilzeitausbildung mit Verlängerung der Ausbildungszeit um maximal ein Jahr. Die Arbeitszeit beträgt einschließlich des Berufsschulunterrichts mindestens 20 Wochenstunden.

Nutzen für Arbeitgeber/innen

  • Teilzeitauszubildende sind aufgrund ihrer Lebenssituation motivierter, zuverlässiger und besser organisiert

  •  Arbeitgeber zahlt reduzierte Ausbildungsvergütung (analog zur Reduzierung der wöchentlichen Ausbildungszeit)

  • Bedingt durch die hohe Personalfluktuation bei Minijobbern entstehen ständig zusätzliche Einarbeitungskosten, diese entfallen bei der Einstellung von Teilzeitauszubildenden

  • Unternehmensbefragungen zeigen, dass es keine Unterschiede im Fehlzeitenverhalten  gegenüber Vollzeit-Auszubildenden gibt

Nutzen für Teilzeitauszubildende

  • Die Kinderbetreuung kann leichter sichergestellt werden als bei einer Vollzeitausbildung
  • Chance zur betrieblichen Erstausbildung
  • dauerhafte berufliche Integration in den ersten Arbeitsmarkt

Umsetzung

  • Der Teilzeitausbildungsplatz ist der Agentur für Arbeit und der IHK oder Handwerkskammer zu melden
  • Die Arbeitszeiten sind mit dem Auszubildenden im Hinblick auf die Kinderbetreuungszeiten abzusprechen
  • Es ist ein passender Vertragszusatz in den Ausbildungsvertrag aufzunehmen
  • Ein Hinweis auf Teilzeitausbildung ist im IHK-Vertrag unter Punkt H und im Handwerkskammer-Vertrag unter § 11 vorzunehmen
  • (Vertragsmuster unter http://www.teilzeit-ausbildung.de)
  • Die Ausbildungsvergütung ist prozentual zur Wochenarbeitszeit zu berechnen

 Urlaub

  • Arbeitet eine Teilzeitkraft an genauso vielen Arbeitstagen wie eine Vollzeitkraft, jedoch mit verkürzter Stundenzahl, ergeben sich keine Abweichungen.
  • Bei Teilzeitkräften, die nicht an jedem Arbeitstag in der Woche arbeiten, sind zur Ermittlung der Urlaubsdauer die Arbeitstage rechnerisch in Beziehung zum Vollzeitarbeitsverhältnis zu setzen.
  • Urlaubstage 25 Arbeitstage für Vollzeitkräfte
  • 25 : 5 x 2=10 Urlaubstage, bezogen auf die Arbeitstage der Teilzeitkraft

 Finanzierung

  • Berufsausbildungsbeihilfe (BAB): Agentur für Arbeit
  • evtl. ergänzende Leistungen nach dem SGB II: ARGE
  • Wohngeld/Mietzuschuss: ARGE
  • evtl. Bestehende Leistungsansprüche der Kinder: ARGE
  • Kindergeld ggf. für Mutter (bis 25 Jahre) und Kind: Familienkasse
  • Kinderbetreuungskosten: Jugendamt, im Rahmen von BAB bei zuständiger Agentur für Arbeit
  • Befreiung von Kontoführungsgebühren: Hausbank
  • Sozialanschluss: beim jeweiligen Telefonanbieter
  • Befreiung GEZ Gebühren: GEZ
Informieren Sie sich auch über die Homepage der Agentur für Arbeit. Hier besonders über die Angebote BerufeNet und KursNet.

hppt://www.arbeitsagentur.de

Kategorien:berufliche Bildung, Arbeit Suchende
Wirkungsort:Northeim


Agentur für Arbeit Göttingen, Geschäftsstelle Northeim
Adresse:Scharnhorstplatz 4
 37154 Northeim
Telefon:01801 555111 Festnetzpreis 3,9 ct/min., mobil höchstens 42ct/min.
Fax:05551 9803120
E-Mail:northeim@arbeitsagentur.de
Internet:http://www.arbeitsagentur.de
Kostenlos?Ja
Angebot:

Zuständig für die Entgeltersatzleistungen:

  1. Arbeitslosengeld I (Versicherungsleistung),
  2. Teilzeitarbeitslosengeld (Versicherungsleistung)
  3. Übergangsgeld
  4. Kurzarbeitergeld
  5. Insolvenzgeld

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8-12 Uhr
Donnerstag: 8-12 Uhr sowie 14-17 Uhr

Kategorien:finanzielle Hilfen
Wirkungsort:Northeim


Agentur für Arbeit Göttingen, Geschäftsstelle Northeim
Adresse:Scharnhorstplatz 4
 37154 Northeim
Telefon:01801 555 111 Festnetz 3,9ct/min, Mobil höchstens 42ct/min
Fax:05551-9803120
E-Mail:northeim@arbeitsagentur.de
Internet:http://www.arbeitsagentur.de
Kostenlos?Ja
Angebot:

Sie suchen eine neue Arbeitsstelle?

Bitte informieren Sie sich auf der Homepage der Agentur für Arbeit! http//:www.arbeitsagentur.de  Hier erhalten Sie :
  • Tipps für Ihre Eigenbemühungen,

  • Hinweise zu Fragen rund um das Thema Bewerbung,

  • aber auch zu den Alternativen einer unbefristeten Anstellung, zum Beispiel Saisonarbeit oder selbständige Tätigkeit.

Für die konkrete Stellensuche nutzen Sie die umfangreichen Angebote der JOBBÖRSE. Registrieren Sie sich noch heute in der JOBBÖRSE und erstellen Sie Ihr Bewerberprofil, um schnell und gezielt nach passenden Stellen suchen zu können. Sie können sich aber auch bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend melden und sich persönlich beraten lassen. Informationen zu Berufen und Weiterbildungsmöglichkeiten auf der Homepage unter KursNet und BerufeNet
Kategorien:Arbeit Suchende, ArbeitnehmerInnen, berufliche Bildung
Wirkungsort:Northeim


Allgemeiner Sozialdienst (ASD) Landkreis Northeim Fachbereich V Kinder, Jugend und Familien
Adresse:Medenheimer Str. 6-8
 37154 Northeim
Internet:htpp://landkreis-northeim.dehtt/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=289&menuid=23&topmenu=4
Kostenlos?Ja
Angebot:

Aufgaben des ASD sind beispielsweise:

  • Beratung in allgemeinen Fragen der Erziehung
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung
  • Hilfe für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige in Konfliktsituationen
  • Bei Bedarf, Vermittlung von geeigneten und qualifizierten Jugendhilfemaßnahmen (Hilfe zur Erziehung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz)
  • Schutz für Kinder und Jugendliche bei körperlicher, seelischer und sexueller Misshandlung
Kategorien:Beratung, Trennung & Scheidung, Gewalt, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Ambulanter Hospizdienst Leine- Solling
Adresse:Teichstraße 18
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Frau Anette Hartmann
Telefon:05551/ 915 833
E-Mail:Ambulanter-Hospizdienst@Leine-Solling.de
Internet:http://www.zwanzig-minuten.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:Als ehren- und hauptamtliche Hospizmitarbeiter/innen unterstützen wir im Bereich des Ev.-luth. Kirchenkreises Leine-Solling (Einbeck, Northeim, Uslar und Umgebung) Schwerkranke und Sterbende sowie deren Angehörige, Freunde und Hinterbliebene. Dabei sind wir auch für diejenigen da, die sich mit einer möglicherweise lebensbedrohlichen Krankheit auseinandersetzen müssen. Wir begleiten und beraten die Menschen dort wo sie zu Hause sind bzw. gepflegt werden – auch in Fragen zu Palliativ Care, Trauer und Demenz.

Wir bieten unsere Unterstützung unentgeltlich allen Menschen an unabhängig von Alter, Konfession, Nationalität und Weltanschauung. Alle Angebote unterliegen der Schweigepflicht.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite.
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche, Gesundheit & Krankheit, Notfälle & Krisen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Angebote zur Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Freizeit/kinder-jugendliche/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Hier finden Kinder und Jugendliche Freizeitangebote in und um den Landkreis Northeim.

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Anlaufstelle Frühe Hilfen
Adresse:Entenmarkt 3
 37154 Northeim
Telefon:05551- 9082642
Fax:05551- 988816
Internet:http://www.kinderschutzbund-northeim.de/start.html
Kostenlos?Ja
Angebot:

Beratung und Unterstützung für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren im Landkreis Northeim


Die Anlaufstelle "Frühe Hilfen" bietet Schwangeren und Eltern Beratung und Unterstützung an, wenn sie sich in ihrer momentanen Lebenssituation verunsichert oder überfordert fühlen. Möglicherweise bringt das Kind ganz andere Voraussetzungen mit, als Sie sich das als Eltern gedacht haben. Oder Ihre eigene Lebenssituation ist von materiellen oder persönlichen Sorgen geprägt, so dass ihnen das Leben mit ihrem Kind schwer fällt.

Die Anlaufstelle "Frühe Hilfen" bietet Ihnen folgendes an:

  • Wir hören Ihnen zu und beraten Sie
  • Wir begleiten Sie zu Ärzten und Behörden
  • Wir helfen Ihnen mit Anträgen
  • Wir überlegen mit Ihnen, was Ihnen in Ihrer Situation am besten hilft
  • Wir informieren Sie, wer Ihnen noch helfen kann
  • Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause, wenn Ihnen der Weg zu uns zu weit oder zu umständlich ist.

Unser Angebot ist freiwillig und kostenlos. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Sie erreichen uns telefonisch zu unserer Sprechzeit oder immer per Anrufbeantworter.

Sprechzeiten:

Montag und Donnerstag 9:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Kategorien:Familienplanung/Schwangerschaft, Gesundheit & Krankheit, finanzielle Hilfen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Asklepios Fachklinikum
Adresse:Rosdorfer Weg 70
 37081 Göttingen
Telefon:0551 / 402-1650
Fax:0551 / 402-1655
Internet:http://www.asklepios.com
Kostenlos?Ja
Angebot:Schwerpunkt für Kulturen, Migration und psychischen Krankheit
  •  Kultur- und migrationsspezifische Beratung
  • kultursensible Diagnostik und Therapie
  • ambulante und stationäre Behandlung
  • bilinguale/muttersprachliche Gesprächstherapie
  • Einsatz von qualifizierten DolmetscherInnen
  • psychoedukative Gruppe für türkische PatientInnen
  • Unterstützung/Beratung/Training von Einrichtungen zur interkulturellen Öffnung im Gesundheitswesen
  • ggf. Weitervermittlung an andere Institutionen

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Kategorien:Gesundheit & Krankheit, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Außenstelle der pro familia Göttingen
Adresse:Entenmarkt 3
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 90 82 19 0
E-Mail:goettingen@profamilia.de
Internet:http://www.profamilia.de/index.php?id=1612
Kostenlos?Ja
Angebot:

Wir arbeiten in folgenden Bereichen

  • Familienplanung 
  • Partnerschaftsberatung 
  • Schwangerschaftskonfliktberatung 
  • Sexualberatung 
  • Sexualisierte Gewalt 
  • Sexualpädagogik 
  • Sozial- und Familienrecht 
  • Verhütung

Öffnungszeiten

Dienstags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Die Terminvergabe erfolgt über die telefonische Anmeldung der Göttinger pro familia Beratungsstelle.
Telefon: 0 55 1 / 58 62 7
E-Mail: goettingen@profamilia.de
Kategorien:Trennung & Scheidung, Familienplanung/Schwangerschaft, Gewalt, Notfälle & Krisen, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Beistand-, Pfleg- und Vormundschaften, Landkreis Northeim Fachbereich V Kinder, Jugend und Familien
Adresse:Kreishaus Medenheimer Str. 6-8
 37154 Northeim
Telefon:05551 708-177, 05551 708-170 ,05551 708-173 ,05551 708-174 ,05551 708-172 ,05551 708-171
Internet:http://landkreis-northeim.de/verwaltung/struktur_ext/struktur.php?id=37&menuid=23&topmenu=4
Kostenlos?Ja
Angebot:Die Beistandschaft ist ein kostenloses Angebot des Jugendamtes. Eine Beistandschaft kann eingerichtet werden für

  • die Feststellung der Vaterschaft oder
  • die Geltendmachung des Kindesunterhalts.
Zuständig ist das Jugendamt am Wohnort des antragstellenden Elternteils. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage!
Kategorien:finanzielle Hilfen
Wirkungsort:Northeim


Beratungshilfestelle beim Amtsgericht Northeim
Adresse:Bahnhofstraße 31
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 96 2-0
Fax:05551/962-114
E-Mail:agnom-poststelle@justiz.niedersachsen.de
Internet:http://www.amtsgericht-northeim.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=19140&_psmand=121
Kostenlos?Ja
Angebot:Die Beratungshilfe ist eine staatliche (und auch von der Anwaltschaft getragene) Sozialleistung für den Rechtsuchenden, der die Kosten für die Beratung oder Vertretung durch einen Rechtsanwalt nicht aufbringen kann und dem keine andere zumutbare Möglichkeit für eine Hilfe zur Verfügung steht. Maßgeblich ist das Beratungshilfegesetz (BerHG). Mit der Beratungshilfe können Rechtsanwaltskosten in bestimmten Fällen für besonders einkommensschwache Personen übernommen werden. Die Voraussetzungen sind in aller Regel erfüllt, wenn Anspruch auf Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II oder auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz besteht. In diesen Fällen genügt zum Nachweis eines geringen Einkommens der entsprechende Bescheid.
Beratungshilfe wird in erster Linie durch Rechtsanwälte (die dazu grundsätzlich verpflichtet sind), aber auch durch die Amtsgerichte gewährt. Oft erhält man beim Amtsgericht schon Auskünfte und Hinweise auf spezielle Beratungsstellen, die in Anspruch genommen werden können.

Die Beratungshilfe kann entweder über den mandatierten Rechtsanwalt oder - vorab - bei dem zuständigen
Amtsgericht beantragt werden.

Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag vormittags

Für den Landkreis Northeim sind außerdem zuständig die Amtsgerichte in Einbeck und Osterode (altes Amt).
Kategorien:finanzielle Hilfen
Wirkungsort:Northeim


Beratungshilfestelle beim Amtsgericht Osterode (zuständig für Altes Amt)
Adresse:Amtsgericht 20
 37520 Osterode am Harz
Telefon:Zentrale: 05522/5002-0,05522/5002-44 Nebengebäude (NG)
Fax:Fax: 05522/5002-20 Hauptgebäude (HG)
E-Mail:agoha-Poststelle@justiz.niedersachsen.de
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Beratung/Beratung-Recht/Beratungshilfe/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Beratungshilfe ist eine staatliche (und auch von der Anwaltschaft getragene) Sozialleistung für den Rechtsuchenden, der die Kosten für die Beratung oder Vertretung durch einen Rechtsanwalt nicht aufbringen kann und dem keine andere zumutbare Möglichkeit für eine Hilfe zur Verfügung steht. Maßgeblich ist das Beratungshilfegesetz (BerHG). Für Ihren persönlichen Besuch sind die Rechtspfleger und Service-Einheiten des Amtsgerichts Osterode am Harz jeweils von montags bis freitags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung zu erreichen. Weitere Informationen, wie z.B. Öffnungszeiten etc. erhalten Sie auf der Homepage! Für den Landkreis Northeim sind außerdem zuständig die Amtsgerichte in Northeim und Einbeck.
Kategorien:finanzielle Hilfen, Beratung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Beratungsstelle gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen Deutscher Kinderschutzbund KV Northeim e.V.
Adresse:Keine Angabe
 
E-Mail:beratung@kinderschutzbund-northeim.de
Internet:http://www.kinderschutzbund-northeim.de/start.html
Kostenlos?Ja
Angebot:
  • Wir beraten und begleiten Betroffene von sexueller Gewalt, Vernachlässigung, emotionaler und körperlicher Gewalt.
  • Wir sind Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche und deren Bezugspersonen, wie Eltern, Freunde, Nachbarn oder Lehrer.
  • Wir führen Gespräche und suchen gemeinsam nach Lösungen, die Situation zu verbessern.
  • Wir unterschützen die Betroffenen darin, ihren eigenen Weg zu gehen und das Erlebte zu verarbeiten.
  • Wir bieten für Kinder, die von Trennung und Scheidung oder von häuslicher Partnerschaftsgewalt betroffen sind, nach Bedarf auch Gruppen an.

Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich, für uns besteht Schweigepflicht.

Die Kontaktaufnahme ist zu den Sprechzeiten sowie über den Anrufbeantworter oder Internet möglich.

Termine können für Northeim, Einbeck und Uslar vereinbart werden.

Weitere Informationen unter:

beratung@kinderschutzbund-northeim.de
und www.kinderschutzbund-northeim.de
Kategorien:Notfälle & Krisen, Gewalt, Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Bildungs- und Teilhabepaket
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.bildungspaket.bmas.de
Kostenlos?Teilweise
Angebot:

Kinder von Eltern, die Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Sozialhilfe, den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen, haben grundsätzlich einen Rechtsanspruch auf folgende Leistungen:

  1. Mehraufwendungen für Mittagessen in Kita, Schule und Hort: Einen Zuschuss für das gemeinsame Mittagessen gibt es dann, wenn Schule, Hort oder Kita ein entsprechendes Angebot bereithalten. Der verbleibende Eigenanteil der Eltern liegt bei einem Euro pro Tag.

  2. Lernförderung: Bedürftige Schülerinnen und Schüler können Lernförderung in Anspruch nehmen, wenn nur dadurch das Lernziel erreicht werden kann. Voraussetzung ist, dass die Schule den Bedarf bestätigt und keine vergleichbaren schulischen Angebote bestehen.

  3. Kultur, Sport, Mitmachen: Bedürftige Kinder sollen in der Freizeit nicht ausgeschlossen sein, sondern bei Sport, Spiel und Kultur mitmachen. Deswegen wird zum Beispiel der Beitrag für den Sportverein oder für die Musikschule in Höhe von monatlich bis zu 10 Euro übernommen.

  4. Schulbedarf und Ausflüge: Damit bedürftige Kinder mit den nötigen Lernmaterialien ausgestattet sind, wird den Familien zweimal im Schuljahr ein Zuschuss gezahlt: zu Beginn des Schuljahres 70 Euro und jeweils im Februar darauf 30 Euro ¿ insgesamt 100 Euro. Zudem kommt jetzt auch die Kostenübernahme eintägiger Ausflüge in Schulen und Kitas in Betracht. Mehrtägige Klassenfahrten werden wie bisher erstattet.

  5. Schülerbeförderung: Insbesondere wer eine weiterführende Schule besucht, hat oft einen weiten Schulweg. Sind die Beförderungskosten erforderlich, können sie nicht aus dem eigenen Budget bestritten werden und werden sie nicht anderweitig abgedeckt, werden diese Ausgaben erstattet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage !

Kategorien:finanzielle Hilfen, Freizeit, Mobil im Landkreis
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Bildungsträger DAA Northeim Deutsche Angestellten-Akademie
Adresse:Scharnhorstplatz 5
 37154 Northeim
Telefon:05551 9082195
E-Mail:info.northeim@daa.de
Internet:http://www.daa.de/home.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Als bundesweit tätiger Anbieter von beruflicher Weiterbildung hat die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) auch für Sie, vor Ort, den passenden Lehrgang. An Ihrem individuellen Bedarf orientierte Bildungsberatung zu leisten und Sie mit passgenauer
  • Fortbildung,

  • Umschulung

  • oder Weiterbildung

für den Beruf zu qualifizieren, ist das Ziel der DAA.
Kategorien:berufliche Bildung
Wirkungsort:Northeim


BISS Northeim Verein Frauen für Frauen
Adresse:Medenheimer Straße 6/8
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Frau Oppermann
Telefon:05551 / 708321
E-Mail:biss@landkreis-northeim.de
Internet:http://www.landkreis-northeim.de/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=175&menuid=10&topmenu=4
Kostenlos?Ja
Angebot:Frauen und Mädchen, die Opfer von Gewalt geworden sind, bedürfen eines speziellen Beratungsangebotes, das von Beratungsstellen für vergewaltigte und von Gewalt betroffene Mädchen und Frauen, von Anlauf- und Beratungsstellen für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen und von Frauennotrufen bereitgestellt wird. Das Beratungsspektrum reicht von akuter Krisenintervention über die Einzelberatung bis zu längerfristigen Gruppenberatungen. Die Angebote sind kostenlos, die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage.

mehrsprachig Informationen zu häuslicher Gewalt, finden Sie unter folgendem Link:
www.gewaltschutz.info
Kategorien:Gewalt, Notfälle & Krisen, Beratung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Bootsverleih Northeim
Adresse:Am Rhumekanal 1
 37154 Northeim
Telefon:05551/4380
E-Mail:bootsverleihnortheim@hotmail.de
Internet:http://bootsverleihnortheim.npage.de/oeffnungszeiten.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Wir verleihen Kajaks Zweier und Einer und ein Ruderboot Sie können direkt vom Bootsverleih an der Rhume starten oder Sie reservieren eine Tour, wir bringen die Boote flussaufwärts und Sie paddeln zurück.

Weitere Informationen, wie Preise und Öffnungszeiten erhalten Sie auf der Homepage!

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Northeim


Caritas-Familienbüro für Stadt und Landkreis Northeim
Adresse:Breiter Weg 2
 37154 Northeim
Telefon:"055 51-91 17 70 0176- 51 49 34 58"
Fax:055 51-91 17 72
E-Mail:caritas-nom@freenet.de
Internet:http://www.caritasverband-northeim.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Selbsthilfegruppen in und um Northeim

Öffnungszeiten:

Montag     09:30 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 7:00 Uhr Mittwoch   09:30 bis 12:00 Uhr.

Thematisierte Sprechstunden sind wie folgt:

Schwangerenberatung

Dienstag    09:30 bis 12:00 Uhr
Mittwoch    15:00 bis 17:00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung jeweils für Donnerstag und Freitag.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage!

Kategorien:Gruppen für Alleinerziehende, andere Gruppen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Caritasverband Familienbüro Northeim
Adresse:Breiter Weg 2
 37154 Northeim
Telefon:055 51/91 17 70
Fax:055 51/91 17 72
E-Mail:caritasverband-northeim@t-online.de
Internet:http://www.caritasverband-northeim.de
Kostenlos?Ja
Angebot:Das Caritas Familienbüro ist eine Beratungsstelle der katholischen Kirche mit verschiedenen Fachdiensten und folgendem Angebot:
  • Beratung für Schwangere und Familien

  • Sozialrechtliche Beratung

  • Psychosoziale Beratung

  • Allgemeine Lebens- und Sozialberatung

  • Finanzielle Hilfen für Ihre Familienferien vom Land Niedersachsen:

  • Caritex-Textilladen………

Weitere Angebote und Informationen erhalten Sie auf der Homepage.

Die Beratung ist kostenlos – die Mitarbeiter stehen unter Schweigepflicht.
Kategorien:Trennung & Scheidung, finanzielle Hilfen, Familienplanung/Schwangerschaft, Notfälle & Krisen, Gesundheit & Krankheit
Wirkungsort:Northeim


Deutsche Bahn
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.bahn.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Hier können Informationen über Fahrpläne, Tarife und Angebote eingeholt, sowie Fahrkarten gebucht werden oder sich einfach beraten lassen.

Kategorien:Mobil im Landkreis
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Diakonisches Werk Göttingen
Adresse:St.-Heinrich-Straße 1
 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in:Frau Margit Kettler- Armstrong
Telefon:0551/ 51 78 10
Internet:http://www.diakonischeswerk-goettingen.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Beim Treffpunkt Alleinerziehende im Frühlings-,Sommer-, Herbst- und Winter-Café können Sie:

  • sich verwöhnen und versorgen lassen
  • andere allein erziehende Frauen kennen lernen
  • neue Kontakte und Freundschaften finden und sich gegenseitig helfen
  • sich gegenseitige Kinderbetreuung organisieren
  • Verabredungen für gemeinsame Freizeitgestaltungen treffen
  • Sorgen, Ängste und Veränderungen,die durch Trennung und Scheidung geschehen,im Gespräch mit anderen Frauen teilen
  •  Informationen über den Umgang mit Ämtern,Behörden u. ä. erhalten
  • Hilfen zu Erziehungsfragen, Umgangs und Sorgerechtsfragen bekommen
  • Hilfen und Stärkung in Ihrer Trennungs und Scheidungszeit finden
  • psychosoziale und sozialanwaltliche Beratung in Anspruch nehmen
  • Ihre Kinder während der Treffpunkt-Zeit von erfahrenen Erzieherinnen betreuen lassen
Das Treffen findet jeden Montag um 16:30 Uhr  im PETRI HAUS Grone
Eltern-Kind-Zentrum
St.-Heinrich-Straße 1
37081 Göttingen statt.
Kategorien:Gruppen für Alleinerziehende
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Elterntelefon
Adresse:Keine Angabe
 
Telefon:0800 111 0 550
Internet:http://www.nummergegenkummer.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:Ob Sie „nur“ eine Frage haben oder einfach nicht mehr weiter wissen, ob Sie unsicher sind oder Ihre Familie droht, zu zerbrechen – wir hören Ihnen gerne zu und suchen gemeinsam nach einer Lösung.
Ganz egal, worum es geht. Wir nehmen uns Zeit für Sie. Was immer Sie mit uns besprechen wollen, wir hören Ihnen zu, damit es Ihnen und Ihrer Familie besser geht.

Wenn Sie uns anrufen, können Sie anonym bleiben und das Gespräch bleibt vertraulich.

Anonym und kostenlos unter 0800 111 0 550

Kategorien:Notfälle & Krisen, Gewalt, Trennung & Scheidung, Gesundheit & Krankheit, Beratung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Erziehungsberatungsstelle Northeim Verwaltungsgebäude
Adresse:Wallstraße 40
 37154 Northeim
Internet:http://www.landkreis-northeim.de/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=290&menuid=23&topmenu=4
Kostenlos?Ja
Angebot:Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Erziehungsberechtigte können sich bei Erziehungsfragen, bei persönlichen oder familienbezogenen Problemen an Erziehungsberatungsstellen wenden.
Anlass zum Aufsuchen einer Beratungsstelle können je nach Alter des Kindes oder Jugendlichen zum Beispiel Entwicklungsverzögerungen, Schlaf-, Ess- und Sprachstörungen oder Ängste sein.
Im Schulalter treten oftmals Leistungs- und Verhaltensprobleme auf, die in der Pubertät an Intensität zunehmen können.
Oftmals fühlen sich Eltern mit den Erziehungsaufgaben überfordert.
Eltern und andere Sorgeberechtigte haben einen Rechtsanspruch auf Erziehungsberatung. Die erforderlichen Gespräche, Untersuchungen und Beratungen sind für die Ratsuchenden kostenlos.
Kinder und Jugendliche können eine Beratungsstelle auch ohne Beisein der Eltern aufsuchen

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über Öffnugszeiten und Ansprechpartner.

Kategorien:Notfälle & Krisen, Beratung, Familienplanung/Schwangerschaft, Angebote für Kinder und Jugendliche, Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Familienentlastender Dienst FED DRK KV - Einbeck e.V.
Adresse:Tiedexer Tor 6c
 37574 Einbeck
Telefon:05561/936214/17
Fax:05561/936255
Internet:http://www.kv-einbeck.drk.de/index3.php
Kostenlos?Ja
Angebot:Mit der Abteilung Familienentlastender Dienst bietet das DRK KV-Einbeck e.V. seinen Nutzern vielfältige ambulante Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten. Wir betreuen:
  • Menschen mit einer Behinderung
  • Alle Menschen die pflegebedürftig sind
  •  Alle Menschen mit einem Anspruch auf Betreuung
  • (Wir entlasten auch die Angehörigen)
  • seelisch kranke Menschen aber auch körperlich eingeschränkte
  • Menschen (Schwangerschaft o.ä.)

Außerdem...

  • organisieren wir mit unserem Schulassistenzdienst,
  • Schulbetreuungen für Kinder mit Schulschwierigkeiten
  • und wir stellen geeignete FED Mitarbeiter für Hausaufgabenhilfen bereit

oder...

  • organisieren bei Bedarf eine zuverlässige Haushaltshilfe für Sie.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.
Kategorien:praktische Hilfen und Beratung, Gesundheit & Krankheit, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Ferienbetreuungsangebote im Landkreis Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://netzwerk-nona.de/typo3/startseite/aktuelles/article/ferienbetreuungsangebote-im-landkreis-northeim.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Bald sind Sommerferien und wie jedes Jahr stehen viele Familien vor dem Problem der Kinderbetreuung in den Ferien. Unter der Internetadresse finden Sie eine Übersicht über einige Ferienangebote im Landkreis Northeim, welche die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Northeim, die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft, das Jobcenter Northeim und der Runde Tisch Nona, für Sie zusammengestellt haben.
Kategorien:Ferienbetreuung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Frauen-Notruf e.V. Beratungs- und Fachzentrum sexuelle und häusliche Gewalt
Adresse:Postfach 18 25
 37008 Göttingen
Telefon:0551 – 44 68 40551 – 53 11 875
Internet:http://www.frauen-notruf-goettingen.de/index.php?id=22
Kostenlos?Ja
Angebot:Sexuelle und häusliche Gewalt gibt es in allen gesellschaftlichen Schichten.
Die Täter sind genauso Professoren wie ungelernte Arbeiter und in den meisten Fällen sind sie Männer.
Opfer sind Migrantinnen ebenso wie gut situierte deutsche Frauen. Täter und Opfer kennen sich in der Regel, oft sogar sehr gut.
Die Opfer sind Frauen und Kinder jeder Altersgruppe, vom Säugling bis zur Greisin.

Die Täter verüben sexuelle, körperliche und psychische Gewalt nicht etwa weil sie psychisch oder geistig gestört sind, auch wenn ihre Taten dies nahe zu legen scheinen. Sie verüben Gewalt, weil es ihnen einen Nutzen bringt (z.B. sich stark und überlegen zu fühlen) und sie meist niemand daran hindert. Für die Betroffenen führen die sexuellen oder körperlichen Übergriffe oft zu massiven seelischen und körperlichen Verletzungen. Kinder, die sexuell missbraucht werden und Frauen, die Gewalt durch einen Partner erleben, schaffen es häufig nicht allein, sich aus der Gewaltbeziehung zu befreien.

Sie brauchen Hilfe von außen. Deshalb bieten wir sowohl den Betroffenen als auch Menschen aus ihrem Umfeld Unterstützung an. Persönliche Termine nach telefonischer Vereinbarung
Kategorien:Notfälle & Krisen, Gewalt
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Frauenärzte im Landkreis Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/gesundheit/arzte/frauenheilkunde-und-geburtshilfe/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Auf der Internetseite  finden Sie eine Übersicht aller Frauenärzte aus

  • Bad Gandersheim,

  • Northeim,

  • Einbeck,

  • Kreiensen,

  • Uslar,

Kategorien:Gesundheit & Krankheit, Familienplanung/Schwangerschaft
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Frauenhäuser
Adresse:Keine Angabe
 
Telefon:Göttingen 0551-521 18 00, Osterode 05522- 46 68
Internet:http://www.frauenhaus-goettingen.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Frauenhaus Göttingen e.V.Zuflucht, Beratung und Information für gewaltbetroffene Frauen und Kinder

Tel.: 0551 - 521 18 00

Internet: www.frauenhaus-goettingen.de

Frauen für Frauen e.V.Frauenhaus Osterode

Tel.: 05522 / 46 68


Weiter Informationen erhalten Sie auf der Homepage.

Kategorien:Notfälle & Krisen, Gewalt
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Freizeitangebote für Familien in Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Freizeit/familien/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Auf der Homepage finden Sie eine Übersicht über Freizeitangebote in Northeim :

  • Spielplätze

  • Freizeitparks

  • und vieles mehr

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Northeim


GESUNDHEITSZENTRUM Göttingen e.V.
Adresse:Albanikirchhof 4 - 5
 37085 Göttingen
Telefon:0551/ 486766
Fax:0551/ 42759
E-Mail:gesundheitszentrum-goe@t-online.de
Internet:http://www.gesundheitszentrum-goe.de/index.php
Kostenlos?Ja
Angebot:

Das Gesundheitszentrum ist eine Koordinationsstelle und Beratungseinrichtung im Gesundheits- und Selbsthilfebereich.

Gesundheitsbezogene Aufklärung, sozialrechtliche Patientenberatung und Selbsthilfeförderung stehen im Vordergrund der Arbeit.

Kategorien:außerhalb der Region, Gesundheit & Krankheit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Giftnotrufzentrale Giftinformationszentrum-Nord der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (GIZ-Nord)Universitätsmedizin Göttingen - Georg-August-Universität
Adresse:Robert-Koch-Str. 40
 37075 Göttingen
Telefon:"Tel.: 0551-19 24 0 / 0551-38 31 80 Fax: 0551-38 31 88 1 "
E-Mail:giznord@giz-nord.de
Internet:http://www.giz-nord.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Besteht der Verdacht, dass es sich bei plötzlich und ohne Vorzeichen auftretenden Krankheitserscheinungen um eine Vergiftung handeln könnte, ist immer rasches und zielgerichtetes Handeln erforderlich. Zögern Sie deshalb nicht, sich an uns zu wenden, b e v o r eine lebensbedrohliche Situation eingetreten ist.

Um Ihnen rasch helfen zu können, benötigen wir einige A n g a b e n : -

  • W e r ?Kind oder Erwachsener ?  Alter, Geschlecht, Körpergewicht
  • W o m i t ?Arzneimittel, Haushaltsprodukt, Chemikalie, Pflanze, Pilze, Tier, Lebensmittel, Drogen - möglichst genaue Bezeichnung von der Verpackung ablesen !
  • W i e v i e l ?Zahl der Tabletten, Dragees, Tropfen usw. oder andere Mengenangaben
  • W a n n ?Zeitpunkt der Einnahme oder Einwirkung; Dauer der Einwirkung
  • W e l c h e ?Krankheitserscheinungen; Zustand des Betroffenen (Atmung, Kreislauf, Bewusstseinslage); Ausmaß der Schädigung

Teilen Sie auch unbedingt mit, was Sie schon unternommen haben. Handeln Sie nicht vorschnell ! Im Zweifelsfall immer zuerst nachfragen, ob eine Maßnahme notwendig ist.

Nur bei Lebensbedrohung rufen Sie sofort den Notarzt über 1 1 2

Kategorien:Notfälle & Krisen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Gründungsberatung MOBIL Beschäftigungsförderung Göttingen kAöR
Adresse:Lotzestrasse 22c
 37083 Göttingen
Ansprechpartner/in:Melanie Dornieden
Telefon:0551 - 40 03 23 0
Fax:0551 - 40 03 23 8
E-Mail:mobil@goettingen.de
Internet:http://www.mobil-goettingen.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Gründungsberatung bietet rund um den Bereich Existenzgründung eine Bandbreite von Dienstleistungen an.

Bürozeiten:

Mo. – Do. 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Freitag 9.00 – 12.00 Uhr

Kategorien:finanzielle Hilfen, Arbeit Suchende, ArbeitnehmerInnen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Harz-Weser-Werkstätten gemeinnützige GmbH
Adresse:Rotemühlenweg 21
 37520 Osterode am Harz oder 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Tobias Stöber, Peter Lohrengel
Telefon:05522 961-6 oder 0551 - 9858-15
Fax:05522 961-411
E-Mail:info@h-w-w.de
Internet:http://h-w-w.de/index.php?id=72
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Unser zentrales Anliegen ist es, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben oder an tagesstrukturierenden Angeboten und damit am Leben in der Gesellschaft zu realisieren. Neben den Werkstätten in Dassel, Northeim und Osterode, gibt es ein besonderes Angebot für Menschen mit psychischer Behinderung und zwar ebenfalls in Northeim und Osterode sowie in Holzminden.  In den Werkstätten stehen für mehr als 1.350 Erwachsene, die aufgrund ihrer Behinderung vorübergehend oder langfristig nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können, vielfältige Arbeitsplätze und Bildungsangebote zur Auswahl.  Der Fachdienst berät und unterstützt bei allen Fragen, u.a. zur Aufnahme in die Werkstatt, zum Eingangsverfahren oder zum Berufsbildungsbereich. Werkstatt Northeim Die Werkstatt Northeim wurde 1989 als dritter Standort der Harz-Weser-Werkstätten eröffnet. Sie liegt am Rande der Stadt Northeim und ist durch die Umgehungsstraße sehr gut angebunden. In der Werkstatt Northeim arbeiten etwa 265 Menschen mit Behinderung. Zum Leistungsspektrum gehört u.a.: Dazu kommen interne Dienstleistungen wie Reinigung und Gebäudemanagement. An der Werkstatt Northeim gibt es einen Sinnesgarten. Wir bieten Gruppen aus Kindergärten, Schulen oder Vereinen die Möglichkeit, den Sinnesgarten zu erkunden. Mehr über unseren Sinnesgarten erfahren Sie hier. Unser hoher Qualitätsstandard wird ständig geprüft. Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.
Kategorien:Behinderung, berufliche Bildung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Hausaufgabenhilfe für Kinder
Adresse:Keine Angabe
 
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Auf folgenden Internetseiten  finden Sie Informationen und Adressen zur Hausaufgabenbetreuung Ihrer Kinder:

Werk-statt-Schule e.V.
Verein-treffpunkt Gillersheim
Kitaverband Bodenfelde
Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Einbeck e.V.
Kategorien:praktische Hilfen und Beratung, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Hebammen im Landkreis Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/gesundheit/hebammen/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Auf dieser Internetseite finden Sie eine Übersicht aller  Hebammen aus Bad Gandersheim, Northeim,Einbeck, Uslar,Hardegsen, Dassel, Moringen,Nörten-Hardenberg

Kategorien:Familienplanung/Schwangerschaft, Gesundheit & Krankheit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Hochseilgarten, Northeim
Adresse:Am Gesundbrunnen
 37154 Northeim
Telefon:0551-48973970
E-Mail:info@hochseilgarten-nom.de
Internet:http://www.hochseilgarten-nom.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Der Hochseilgarten in Northeim ist ein Kletterwald der besonderen Art und bietet Ihnen ein einmaliges Erlebnis im herrlichen Laubwald. Je nach Zielsetzung haben Sie die Möglichkeit, den Selbsterfahrungs- oder Teambereich zu nutzen.

Als besondere Vorteile unseres Seilgartens sehen wir:

  • Das außergewöhnliche Ambiente, welches der Wieterwald als Standort bietet.

  • Eine gut funktionierende Infrastruktur mit Hotel,

  • Jugendgästehaus,

  • Güntgenburg und verschiedenen Dienstleistern·

  • Der Seilgarten liegt außerhalb des Stadtgebietes im Wald, ist aber trotzdem vom Stadtkern aus unkompliziert und schnell zu erreichen·

  • Eine vorteilhafte Verkehrsanbindung sowohl für den Individualverkehr als auch den öffentlichen Personennahverkehr·

  • Der Seilgarten besteht aus zwei Bereichen, es können also Veranstaltungen mit unterschiedlichsten Zielsetzungen durchgeführt werden·

  • Alle Programme konzipieren und erstellen wir individuell für unsere Gäste ·  - Wir unterstützen ein regionales Bildungsangebot mit speziellen Preisen für Schulen·

  • Im Seilgarten arbeiten ausschließlich erfahrene und zertifizierte TrainerInnen (nach ERCA Standards)

    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage!

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Northeim


Jobcenter Landkreis Northeim, Geschäftsstelle Northeim
Adresse:Scharnhorstplatz 14
 37154 Northeim
Telefon:05551-98800 + Durchwahl
Fax:05551-98800-350
E-Mail:Jobcenter-northeim@jobcenter-ge.de
Internet:http://www.jobcenter-northeim.de
Kostenlos?Ja
Angebot:Unsere Aufgabe ist es, alle erwerbsfähigen Personen und deren Familienangehörige umfänglich zu betreuen.  Dabei stützen wir uns auf zwei Standbeine:
  • Die Sicherung des Lebensunterhaltes und
  • die Integration in Arbeit bzw. Verringerung ihrer Hilfebedürftigkeit (Grundsatz: Fördern und Fordern)
Wir wünschen Ihnen ein informatives Surfen durch das Online-Angebot des Jobcenter Landkreis Northeim.
Kategorien:berufliche Bildung, finanzielle Hilfen, Arbeit Suchende
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.-Musikraum der Grundschule am Sultmer
Adresse:Heinrich-Schütz-Straße 18
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Nadine Abmeier 0162 2119792, Bernward Kellner 05551 988610
E-Mail:Nadine.Abmeier@johanniter.de, mailto:Bernward.Kellner@johanniter.de
Internet:http://www.johanniter.de/northeim/schuelerbetreuung
Kostenlos?Nein
Angebot:

Die Ganztags- und Ferienbetreuung erfolgt durch pädagogisches Personal in den Räumen der Grundschule "Am Sultmer".

Hierzu stehen uns zur Gestaltung der Angebote
  • die Turnhalle,
  • die Bibliothek,
  • der Werkraum,
  • eine Kochgelegenheit,
  • die Schulhöfe
  • und die Pausenhalle zur Verfügung.
In den Ferien widmen wir uns einem Thema (zum Beispiel "Alles was fliegt", "Olympiade"), hierzu werden verschiedene Bastel,- Spiel- und Bewegungsangebote sowie Ausflüge angeboten, die Mädchen und Jungen gleichermaßen ansprechen. Unserem pädagogischem Ansatz folgend legen wir viel Wert auf Partizipation, sodass es trotz eines übergeordneten Themas viel Gestaltungsspielraum für die Wünsche Ihrer Kinder gibt. Im Ganztag unterstützen wir die Kinder bei den Anfertigen der Hausaufgaben oder dem Lernen für Klassenarbeiten. Gleichzeitig handeln wir mit den Kindern den weiteren Verlauf ihrer Betreuungszeit aus. Dabei nutzen wir die gebotenen Möglichkeiten der Schulräume. Freitags mit selbst  zubereitetem Mittagessen nach eigener Planung. Für Fragen stehen wir Ihnen gern, nicht nur über unsere Internetseite, zur Verfügung.

Kosten:

Erweiterte Ganztagsbetreuung kostet für die gesamte Woche 60,-€ je Monat, flexible Auswahl an Tagen ist möglich, Mo-Do je 10,-€ je Monat Fr 20,-€ je Monat Ferienbetreuung je Ferienwoche 70,-€, nur in ganzen Wochen buchbar; Brückentage/Ferienanfang und -ende  je 14,-€ pro Tag ABER: die Stadt Northeim reduziert die Kosten je Angebot um 50,-€ bei nachgewiesener Lern- und Lehrmittelbefreiung, das heißt eine Woche Ganztagsbetreuung kostet 10,-€ im Monat, eine Ferienwoche noch 20,-€ Kostenfreier Fahrdienst bei der erweiterten Ganztagsbetreuung
Kategorien:weitere Betreuungsangebote, Ferienbetreuung, Angebote für Kinder und Jugendliche, Freizeit
Wirkungsort:Northeim


Jugend- und Kulturzentrum, Alte Brauerei
Adresse:Schaupenstiel 20
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 26 10
Fax:0 55 51 / 64 38 7
E-Mail:brauerei@jugendkult-nom.de
Internet:http://www.northeim.de/familie-bildung/kinder-und-jugendkulturzentrum.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Das Jugendzentrumscafé mit Galerie - die ehemaligen Lagerböden der Brauerei - ist der zentrale Kommunikationsbereich der offenen Jugendarbeit.Es dient der Begegnung und der Geselligkeit für Jugendliche und kann darüber hinaus als Veranstaltungsraum genutzt werden.Aus der ehemaligen Wohnung des Braumeisters sind Funktionsräume für kulturelle und kreative Angebote geworden.
  • Jugendcafe
  • Zukunftswerkstatt
  • Fußball
  • NomRock 
  • Ferienspaß
  • Ferienbetreuung
  • u.v.m
Auf der Internetseite erhalten Sie weitere Informationen!
Kategorien:Freizeit, Angebote für Kinder und Jugendliche, Ferienbetreuung, weitere Betreuungsangebote
Wirkungsort:Northeim


Jugendamt des Landkreises in Northeim
Adresse:Medenheimer Straße 6/8,
 37154 Northeim
Telefon:Tel: 05551 - 708250
Internet:http://www.landkreis-northeim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=30&topmenu=30
Kostenlos?Ja
Angebot:Das ehemalige Jugendamt des Landkreises Northeim heißt seit dem 1. November 2007 Fachbereich Kinder, Jugend und Familien. Vielen Kindern, Jugendlichen und Eltern ist es nicht bewusst, dass sie sich in besonderen Lebenssituationen vertraulich an den Fachbereich Kinder, Jugend und Familien wenden können. Für die unterschiedlichsten Bereiche stehen ihnen ausgebildete Fachleute zur Verfügung.Sie informieren, beraten und unterstützen Familien, Alleinerziehende, Kinder, Jugendliche und Alleinstehende in vielen Fragen des Alltags und vermitteln notwendige Hilfen. Bei sozialen und wirtschaftlichen Notlagen, in Fällen von Kinderschutz, bei Erziehungsschwierigkeiten, beim Bedarf einer Kindertagesbetreuung, bei Straffälligkeit von Jugendlichen oder in Sorgerechts- und Unterhaltsangelegenheiten.

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familien des Landkreises Northeim hält eine Vielzahl an Angeboten für Sie bereit.

Wir beraten, begleiten, vermitteln und unterstützen:

  • Kinder, Jugendliche und junge Volljährige·
  • Eltern und Familien·
  • Alleinerziehende·
  • Pflege- und Adoptiveltern·
  • Familien in besonderen Lebenssituationen·
  • Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen und Vereine.

Öffnungszeiten:

Montag . Freitag 8.30Uhr -12.30 Uhr,
Dienstag und Donnerstag  14.00 Uhr-16.00 Uhr
Kategorien:Notfälle & Krisen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


KETS-Beratungsstelle für Kinder und Eltern in Trennung und Scheidung
Adresse:Neustädter Ring 7
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 52 78 1
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Beratung/Beratung-Kinder-und-Jugendliche/KETS-Northeim/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Beratungsstelle KETS bietet unter Mithilfe einer ausgebildeten Mediatorin und Familientherapeutin Hilfe und Unterstützung an:
  • bei Trennung
  • in Fragen der Partnerschaft
  • bei Fragen im Umgang mit Kindern
  • für Stieffamilien
  • für Alleinerziehende
  • für Einzelpersonen
Sie vermittelt zwischen zerstrittenen Partnern, wenn diese nicht mehr miteinander reden können und es um die Lösung der genannten Probleme geht.

Sprechzeit:


Montag - Freitag: 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
und 19.00 Uhr - 20.00 Uhr (für telefonische Terminvereinbarungen)
Kategorien:Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Northeim


KIBIS Göttingen e.V.
Adresse:Lange-Geismar-Str. 82
 37073 Göttingen
Ansprechpartner/in:Michaela Kaplaneck
Telefon:(05 51) 48 67 66
Fax:(05 51) 42 75 9
E-Mail:kibis@gesundheitszentrum-goe.de
Internet:http://www.kibis-goettingen.de/KIBIS-Goettingen-Aufgabenprofil.14.0.html
Kostenlos?Ja
Angebot:Die KIBIS Göttingen wurde 1991 als regionale Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich in Göttingen eingerichtet.  Die Beratungstelle bietet u.a. umfassende, kostenlose Informationen und Beratungen rund um den Selbsthilfebereich!  Die KIBIS bietet Ihnen eine große neue Datenbank für Selbsthilfegruppen für die Region Göttingen, Hann. Münden, Duderstadt und Adelebsen an, hier können Sie in Ruhe und gezielt Ihre Selbsthilfegruppen heraussuchen. Telefonsprechstunde: Montag und Donnerstag: 10-13 Uhr
Mittwoch: 15-18 Uhr Persönliche Termine sind von Montag bis Freitag
nach vorheriger telefonischer Absprache möglich Kostenloses Angebot
Kategorien:außerhalb der Region
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Kinder und Jugendtelefon-Die Nummer gegen Kummer
Adresse:Keine Angabe
 
Telefon:0800 111 0 333
Internet:http://www.nummergegenkummer.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:Du hast Stress mit den Eltern oder in der Schule? Zoff mit Freunden, Probleme mit der Liebe oder Sexualität? Du fühlst Dich ausgegrenzt und einsam, wütend oder traurig, Du wirst belästigt, beschimpft der geschlagen? Du weißt nicht, an wen Du Dich wenden sollst bei Missbrauch, Essstörungen, Selbstverletzungen oder Sucht? Ob Du „nur“ eine Frage hast oder einfach nicht mehr weiter weißt, ob Du unsicher bist oder Deine ganze Welt auf dem Kopf steht – wir helfen Dir weiter! Hab keine Angst, dass uns Deine Sorgen vielleicht lächerlich erscheinen – ganz egal worum es geht und wielange es dauert - wir nehmen uns Zeit und hören Dir zu, weil es uns wichtig ist, dass es Dir gut geht.

Anonym und kostenlos unter 0800 111 0 333

Montag - Samstag von 14.00 Uhr – 20.00 Uhr


Wir wissen, dass es manchmal schwer ist, uns zu erreichen, weil oft besetzt ist. Bitte lass' Dich davon nicht abschrecken und versuch' es weiter! 
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche, Notfälle & Krisen, Gewalt, Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Kinder- und Jugendärztlicher Notdienst
Adresse:Keine Angabe
 
Telefon:0700 – 543 00 543
Internet:http://sozialadressbuch.de/gesundheit/notdienste/kinder-und-jugendarztlicher/
Kostenlos?Ja
Angebot:Ziel des Kinder- und Jugendärztlichen Notdienstes ist es, Eltern von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres bei plötzlicher Erkrankung die Möglichkeit zu geben, zu den Sprechstunden freien Zeiten kinderärztlichen Rat und Hilfe anzubieten.

Telefonisch erreichbar:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag ab 19 Uhr

  • Mittwoch: ab 13 Uhr

  • Freitag: ab 17 Uhr

  • Samstag, Sonntag und Feiertags: ganztägig

Sprechzeiten:

Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 9 – 12 Uhr und 16 – 18
Kategorien:Gesundheit & Krankheit, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Kinderschutzbund Northeim Gewaltberatungsstelle für Mädchen und Jungen
Adresse:Entenmarkt 3 - 4
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51-18 88
Fax:0 55 51- 98 88 16
E-Mail:beratung@kinderschutzbund-northeim.de
Internet:http://kinderschutzbund-northeim.de/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Die Aufgaben der Beratungsstelle bestehen in:

  • Beratung von Kindern, Jugendlichen sowie deren Bezugspersonen bei sexuellem Missbrauch an Kindern und Jugendlichen oder bei Verdacht auf diesen Tatbestand (auch anonym)
  • Beratung bei Vernachlässigung, körperlicher Gewalt und/oder emotionaler Gewalt
  •  Information und Prävention zum Thema Gewalt und sexueller Missbrauch
  • Vermittlung und Zusammenarbeit mit anderen Personen und Einrichtungen im Einzelfall
  • auf Wunsch Prozessbegleitung
  •  Kleingruppen für Kinder, die von Missbrauch oder Gewalt betroffen sind
  • Gruppe für Kinder die von Trennung und/oder Scheidung betroffen sind
  •  Müttergruppe als Begleitung
  •  Informations-, Fortbildungsveranstaltungen und Fachberatung zum Thema

Die Mitarbeiterinnen stehen unter Schweigepflicht!

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Kinos im Landkreis Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.filmstarts.de/kinoprogramm/in-und-um-126328/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Sie suchen ein Kino oder eine Programmübersicht im Landkreis Northeim?

Auf dieser Internetseite bekommen Sie eine Übersicht über alle Kinos und Programmübersichten in und um den Landkreis Northeim
Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft Landkreis Northeim
Adresse:Friedrich -Ebert Wall 1
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Frau Tausch und Frau Pech
Telefon:05551- 97 88 17
Fax:05551- 97 88 22
E-Mail:koordinierungsstelle@werk-statt-schule.de
Internet:http://www.koordinierungsstelle-frauen-wirtschaft-northeim.de
Kostenlos?Ja
Angebot: Bei uns finden Frauen Unterstützung, hilfreiche Tipps und Informationen zu Fragen rund um Beruf und Karriere – ob Sie arbeitssuchend sind, zurzeit in Elternzeit oder sich beruflich neu orientieren wollen. Neben der persönlichen und kostenlosen Beratung bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Kursen und Veranstaltungen, um Sie wieder fit für den Job zu machen und Sie weiter fortzubilden. Auch Unternehmen sind bei uns richtig. Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen und wollen durch familienfreundliche Arbeitsbedingungen in den Unternehmen der Region dazu beitragen, Fachkräfte zu gewinnen und zu halten. Ziel der Koordinierungsstelle ist es, die berufliche Integration von Frauen zu fördern sowie regionale Unternehmen beim Thema Familienfreundlichkeit zu beraten und zu unterstützen. So wollen wir dazu beitragen, den Landkreis Northeim für qualifizierte Mitarbeiter/innen attraktiv zu machen. Weitere Informationen über die Arbeit der Koordinierungsstelle, sowie Termine von Fortbildungen und Veranstaltungen, erhalten Sie unter unserer Homepage!
Kategorien:berufliche Bildung, Beratung, Arbeit Suchende, ArbeitnehmerInnen
Wirkungsort:Northeim


Krabbelgruppe in der Apostelgemeinde Northeim
Adresse:Teichstraße 56
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Gisela Fricke
Telefon:05551/ 3187
Internet:http://www.suedregion.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Zur Krabbelgruppe sind Kinder von ein bis drei Jahren mit ihren Müttern oder Vätern herzlich eingeladen.

Jeden Mittwoch von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr treffen wir uns im großen Gemeindesaal, in der Teichstraße 58 .

Zuerst spielen wir und etwa fünfzehn Minuten singen wir und machen Kreisspiele.
Kategorien:andere Gruppen
Wirkungsort:Northeim


Krabbelgruppe,Ev.luth. Kirchengemeinde Langenholtensen
Adresse:An der Luthereiche 3
 37154 Northeim OT Langenholtensen
Ansprechpartner/in:Pastorin Luitgardis Parasie
Telefon:05551/ 5633
E-Mail:st.martini@kirche-langenholtensen.de
Internet:http://www.kirche-langenholtensen.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Die Krabbelgruppe trifft sich jeden Dienstag von 9.30 Uhr bis 11 Uhr im Gemeindehaus.

  • Alle Kinder zwischen 0 und 4 Jahren sind eingeladen, zusammen zu singen, zu spielen und Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen.
  • Die Mütter, Väter oder Großeltern haben Gelegenheit sich bei einer Tasse Kaffee auszutauschen.
Kategorien:andere Gruppen
Wirkungsort:Northeim


Kreisvolkshochschule Northeim
Adresse:Hullerser Str. 19
 37574 Einbeck
Telefon:05561 - 933251
Fax:05561 - 933299
E-Mail:info@kvhs-northeim.de
Internet:http://www.kvhs-northeim.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Kreisvolkshochschule ist eine öffentliche Weiterbildungseinrichtung in Trägerschaft des Landkreises Northeim. Sie steht allen gleichermaßen offen und fördert die persönliche, allgemeine und berufliche Entwicklung. Sie bietet ein flächendeckendes Angebot an
  • Kursen,
  • Lehrgängen
  • und Seminaren,
das allen sozialen Gruppen zugänglich ist. Dabei arbeitet sie mit anderen Einrichtungen zusammen. Die Kreisvolkshochschule fördert in ihren Veranstaltungen Wissen, Können und Verstehen. Sie trägt zur Steigerung der Lebensqualität der Bevölkerung bei, indem sie Lernangebote macht, die der persönlichen, sozialen und beruflichen Weiterentwicklung dienen. Durch Kompetenzvermittlung in beruflichen Kursen ermöglicht sie den Erhalt von Arbeit bzw. die Eingliederung in Arbeit.
Kategorien:berufliche Bildung, allgemeine Bildung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Landkreis Northeim, Sozialpsychiatrischer Dienst
Adresse:Wolfshof 10
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Christine Hadeed
Telefon:05551-708-575
E-Mail:chadeed@landkreis-northeim.de
Internet:http://landkreis-northeim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=231&topmenu=22
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Beratungsgespräche für Einzelne, Paare, Familien und Institutionen-Praktische Hilfestellung ,z.B. bei Behördengängen, Beantragung von Sozialleistungen Vorbereitung und Nachsorge bei stationären Behandlungen.

Das Beratungsangebot richtet sich an Menschen, die seelisch erkrankt sind, in einer Lebenskrise sind, einen seelischen Konflikt nicht mehr allein bewältigen können oder in ambulanter oder stationär psychiatrischer Behandlung sind oder waren und auch an deren Angehörige

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage!

Kategorien:Gesundheit & Krankheit, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


LEB-Bildungszentrum Northeim
Adresse:Göttinger Straße 31-33
 37154 Northeim
Telefon:05551 90805-0
Fax:05551 90805-29
E-Mail:biz-northeim@leb.de
Internet:http://www.nds.leb.de/index.cfm/portal/24/nav/79.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die LEB bietet landesweit, insbesondere in ihren Bildungszentren 
ein umfangreiches und vielfältiges Angebot der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen werden im Auftrag und in Kooperation mit der Europäischen Union, den Agenturen für Arbeit sowie mit Bundes- oder Landesministerien,  Landkreisen und Kommunen durchgeführt. Die LEB ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung und zertifiziert gem. AZWV

Bitte informieren Sie sich auf den Seiten unserer Bildungszentren über die aktuellen Angebote.


Wir bieten in Northeim

  • Berufsorientierung
  • Berufliche Integration
  • Ausbildungsintegration
  • Betriebliche Qualifizierung und Weiterbildung
  • Berufliche Eingliederung
  • Weiterbildung und Kenntnisauffrischung
Kategorien:berufliche Bildung
Wirkungsort:Northeim


Lebenshilfe für Behinderte
Adresse:Verwaltung und Freizeitclub von-Schwind-Weg 13
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 91 41 8-0
Fax:0 55 51 / 97 41 8-14
E-Mail: lebenshilfe-northeim@arcor.de
Internet:http://www.lebenshilfe-northeim.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Unsere Lebenshilfe Northeim unterstützt Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörige mit vielfältigen Beratungs- und Betreuungsangeboten bei der größtmöglichen selbstständigen und selbstbestimmten Lebensgestaltung.

Weitere Hinweise erhalten Sie auf der Website!

Kategorien:Behinderung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Lukas-Werk Suchthilfe gGmbH Fachambulanz und Tagesklinik
Adresse:Scharnhorstplatz 5
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51- 90 82 06-0
E-Mail:fa-northeim@lukas-werk.de
Internet:http://www.lukas-werk.de
Kostenlos?Teilweise
Angebot:
  • Beratung

  • Behandlung

  • Prävention

  • Raucherentwöhnung

  • Gesundheitsförderung

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Kategorien:Gesundheit & Krankheit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Mieterverein Northeim e.V.
Adresse:Friedrichstraße 2
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 65 51 4
Fax:0 55 51 / 99 77 54
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Beratung/Beratung-Recht/Mieterverein/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Der Mieterverein Northeim e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder in allen Miet-, Pacht- Nutzungs- und Wohnangelegenheiten.

Sprechzeiten

  • Montag: 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr

  • Dienstag: 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

  • Montag, Dienstag und Freitag nur nach Vereinbarung

  • Dienstag bis Freitag: 09.00 Uhr - 11.00 Uhr nur telefonisch

Kategorien:, Notfälle & Krisen, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


Museumsverzeichnis
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.deutsche-museen.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Sie suchen ein Museum im Landkreis Northeim oder in einer anderen Region?



Auf dieser Internetseite erhalten Sie mit der Eingabe der gewünschten Postleitzahl  alle Museen im Überblick.
Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Mutter-Kind-Gruppe,Ev.-luth. Corvinusgemeinde Northeim
Adresse:Ottilienweg 16
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Frau Münstermann
Telefon:05551/ 5 44 55
E-Mail:Marion.Muenstermann@evlka.de
Internet:http://www.corvinus-northeim.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Mutter-Kind-Gruppe

Treffen ist jeden Dienstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr im Gemeindehaus der Corvinusgemeinde statt (Schumanstraße 6-8).

Kategorien:Gruppen für Alleinerziehende
Wirkungsort:Northeim


Northeimer Klinik HELIOS Albert-Schweitzer-Klinik Northeim
Adresse:Albert-Schweitzer-Weg 1
 37154 Northeim
Telefon:Tel: 05551- 97 - 0
Fax:Fax: 05551- 97 - 15 50
E-Mail:information.northeim@helios-kliniken.de
Internet:http://www.helios-kliniken.de/klinik/northeim.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:
Kategorien:Notfälle & Krisen, Gesundheit & Krankheit
Wirkungsort:Northeim


Northeimer Seeterrassen
Adresse:Am Nordhafen 1
 37154 Northeim
Telefon:05551 - 54555 
E-Mail:info@seeterrassen-northeim.de
Internet:http://www.seeterrassen-northeim.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Northeimer Seenplatte verfügt über einen Badestrand mit Sand. Eine Strandlounge, Getränke, Eis, Kaffee und Kuchen, sowie kleine Snacks. Auf diesem See ist Angeln erlaubt mit Schein. Es darf gesegelt und gesurft werden. Mindestens mit Befähigungsnachweis. Es besteht die Möglichkeit, Boote zu mieten. Segelboot, Segeljolle, Tretboote und eventuell Ruderboote. Schlauchboote am Badestrand sind vorhanden. Für Badegäste stehen am Großen See eine großflächige Liegewiese und eine speziell ausgewiesene Badestelle mit Badeplattformen zur Verfügung. Bei schönem Wetter übernimmt die DLRG die Badeaufsicht.

Weiter Informationen erhalten Sie auf der Homepage.

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Northeim


Rodelpark Bodenwerder
Adresse:Grüne Schleite 1
 37619 Bodenwerder
Telefon:0 55 33 -93 48 00
Fax:0 55 33-93 49 00
Internet:http://www.rodelpark.de/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Unser Erlebnisbereich besteht zum größten Teil aus unserer Rodelbahn mit einer Länge von 950 m und einem Höhenunterschied von 60 m.

Desweiteren unser Erlebnis-Spielplatz:

  • elktr. Kletterwand

  • Hydraulik-Bagger

  • Kindereisenbahn Kinderkarrussel

  • Elektro-Autos

  • Elektro-Boote

  • Riesenbillard

  • Billardgolf

  • Trampolin

  • Minigolf

  • Schach und vieles mehr

Informationen zu Öffnungszeite, Preise etc. erhalten Sie auf unserer Homepage.

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Scheideweg e.V.
Adresse:Geismar Landstraße 5(Eingang Keplerstr.)
 37083 Göttingen
Telefon:0551- 7706030
E-Mail:scheideweg@t-online.de
Internet:http://www.frauenbuero.goettingen.de/handbuch/guide_detail.php?id=23&navId=07
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Unser Ziel ist es, Sie in Ihrer jeweiligen Trennungs- und Scheidungssituation zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten. Unser Angebot können Sie daher auf Ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnitten in Anspruch nehmen:
  • Psychosoziale Beratung für Einzelne und Paare
  • Orientierungsberatung
  • Mediation
  •  Offene Gesprächsgruppen
  • Informationsabende

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Sie finden uns auch über die Seiten der Gleichstellungsstelle im Lankreis Göttingen, der Landrat: Gleichstellungsstelle
Kategorien:Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Schuldner- und Insolvenzberatung des Kirchenkreises Leine-Solling
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Beratung/Schuldnerberatungsstellen-im-Landkreis-Northeim/schuldnerberatung_evangelische_kirche/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Die Schuldner und Insolvenzberatung des Kirchenkreises Leine-Solling im Landkreis Northeim unterstützt und hilft, kostenlos, bei :

  • der Haushalts- und Wirtschaftsführung,
  • bei Verhandlungen mit Gläubigern
  • sowie bei der Einleitung von privaten Insolvenzverfahren.
 Informationen wie Telefonnummer und Adressen, erhalten Sie auf der Homepage!

Kategorien:Schuldnerberatung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Schuldnerberatung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Northeim
Adresse:Entenmarkt 4
 37154 Northeim
Telefon:05551/9082191
Fax:05551/9082192
E-Mail:schuldnerberatung@awo-northeim.de
Internet:http://www.awo-northeim.de
Kostenlos?Ja
Angebot:

Die Schuldner und Insolvenzberatung richtet sich an Privatpersonen und ist kostenlos.

Die Beratung erfolgt in allen Bereichen der Verschuldung.

Kategorien:Schuldnerberatung
Wirkungsort:Northeim


Schülerferienticket Niedersachsen
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.schuelerferienticket.de/index.php?id=1
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Ein Ticket für die ganzen Sommerferien

Mit Bussen, Bahnen und Nahverkehrszügen durch ganz Niedersachsen und Bremen ... und dazu noch einige attraktive Ermäßigungen oben drauf!

Kaufen kannst du das Schüler FerienTicket bei den

  • teilnehmendenVerkehrsunternehmen,

  • den DB-Verkaufsstellen

  • und hier im Online-Shop!

    Weitere Informationen erhälst Du auf unserer Homepage !

Kategorien:Freizeit, Mobil im Landkreis
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Service Kindertagespflege des Landkreises Northeim, Information - Beratung - Vermittlung
Adresse:Landkreis Northeim, Fachdienst Kindertagesbetreuung, Medenheimer Str. 15,
 37154 Northeim
Telefon:05551-708-703 oder 05551-708-702
Internet:https://www.landkreis-northeim.de/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=240&menuid=23
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Kindertagespflege ist eine familienähnliche Betreuungsform und wird von Eltern nicht nur für Kinder unter drei Jahren gern in Anspruch genommen. Auch im Landkreis Northeim bieten qualifizierte Tagespflegepersonen diese familiäre Tagesbetreuung basierend auf individueller Förderung und hoher zeitlicher Flexibilität an.

Beim Service Kinderbetreuung des Landkreises Northeim können Eltern und Tagesmütter/väter aus dem gesamten Landkreis Northeim zu allen Fragen rund um das Thema Kindertagespflege Unterstützung bekommen:

Der Service umfasst:

Beratung
  • Beratung zu allen Aspekten der Kindertagestagespflege z.B. zu rechtlichen, finanziellen oder persönlichen Fragen
  • Schriftliches Informationsmaterial
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten in bestehenden Tagespflegeverhältnissen

Vermittlung

  • Informationen über aktuelle Betreuungswünsche und –angebote
  • Beratung und Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Betreuungsverhältnissen
  • Kostenlose Registrierung in unserer Vermittlungsdatenbank

Qualifizierung
  • Information über die 160 Stunden-Qualifizierung für Tagespflegepersonen bei der Kreisvolkshochschule Northeim nach Konzept des Deutschen Jugendins- tituts mit dem bundesweit anerkannten Zertifikat des Tagesmütter-Bundesverbands
  • Regelmäßige Qualifizierung und Begleitung ausgebildeter Tagespflegeper- sonen durch praxisbegleitende Gruppenabende, Fortbildungen und Seminare
Kategorien:Kindertagespflege, weitere Betreuungsangebote, berufliche Bildung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Singlemama.de
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.singlemama.de/Alleinerziehende-Northeim-7507.html
Kostenlos?Ja
Angebot:

Kontaktbörse für Alleinerziehende

Sie sind alleinerziehender Vater oder alleinerziehende Mutter und suchen Kontakte zu anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern im Landkreis Northeim ?
Hier haben Sie es ganz einfach, denn hier finden Sie Einelternfamilien aus der näheren Umgebung von Northeim.

Kostenlose Registrierung

Kategorien:Freizeit, andere Gruppen
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Sozialpsychatrischer Dienst, Landkreis Northeim
Adresse:Wolfshof 10
 37154 Northeim
Telefon:05551/708-575
Fax:05551/708-577
Internet:http://landkreis-northeim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=231&topmenu=22
Kostenlos?Ja
Angebot:Der Sozialpsychiatrische Dienst bietet Unterstützung durch vorbeugende, begleitende und nachsorgende Betreuung bei psychischen Erkrankungen, Vermittlung und Koordination von Hilfen sowie Krisenintervention bei akuten psychischen Problemen.

Wenn Sie

• seelisch krank sind
• in einer Lebenskrise sind
• einen seelischen Konflikt nicht mehr allein bewältigen können
• in ambulanter oder stationärer psychiatrischer Behandlung sind oder waren
• als Angehöriger eines seelisch Kranken Rat und Hilfe benötigen
• beruflich mit diesem Problemkreis zu tun haben und sich über Lösungsmöglichkeiten informieren wollen

Die Beratung ist kostenlos.

Damit genügend Zeit zur Verfügung steht, sollten Gesprächs­termine vorher vereinbart werden. Sie können uns telefonisch unter 05551/708-575 erreichen.
Kategorien:Behinderung, Notfälle & Krisen, Beratung, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Sozialtherapeutisches Jugendwohnhaus
Adresse:Friedrich-Ebert-Wall 17
 37154 Northeim
Telefon:05551-64762
Fax:05551-2126
E-Mail:jugendwohnhaus@werk-statt-schule.de
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/index.php?option=com_content&view=article&id=66&Itemid=72
Kostenlos?Ja
Angebot:

Wer:

Wir wenden uns mit diesem Angebot an junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren, die nicht in ihrer alten Wohnsituation verbleiben können, aber auch noch nicht in der Lage sind, selbständig zu leben.

Wie:

Im Jugendwohnhaus bieten wir neun Jugendlichen und jungen Erwachsenen Wohnraum und Betreuung in zwei Gruppenwohnungen sowie in zwei Einzelappartements. Darüber hinaus betreuen wir bis zu vier junge Menschen ambulant in ihren eigenen Wohnungen. Die "Rund-um-die-Uhr"-Betreuung wird durch den Einsatz von Nachtwachen gewährleistet.

Was:

Wir sorgen für gezielte sozialpädagogische Betreuung, geben Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung, beim Aufbau sozialer Kontakte, bei Problemen in Schule, Beruf und Freizeit. Regelmäßige Einzel- und Gruppengespräche sowie gemeinsame Aktivitäten bilden die Grundlage der Betreuung. Unsere Zielsetzung ist die berufliche und persönliche Integration in die Gesellschaft. Wir arbeiten eng mit den zuständigen Jugend- und Sozialämtern zusammen. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite.
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche, Notfälle & Krisen
Wirkungsort:Northeim


St. Sixti Schwesternstation
Adresse:Borsigstraße 6
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Frau Susanne Köter
Telefon:0 55 51- 914980
Internet:http://www.sixti-northeim.de/texte/seite.php?id=81627
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Selbstbestimmt leben in gewohnter Umgebung bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit ist das Anliegen der St. Sixti Gemeindeschwestern. Deshalb bieten sie eine aktivierende und ganzheitliche Betreuung an.

Dazu gehört:

  • ambulante Krankenpflege,
  • Hilfe bei der Körperpflege,
  • bei der Hauswirtschaft
  • und im sozialen Bereich.

Dazu gehört auch :

  • Haus- und Familienpflege,
  • Kinderbetreuung bei Verhinderung der Eltern,
  • die Vermittlung von weiteren Diensten wie Essen auf Rädern,
  • Hausnotruf,
  • Fußpflege,
  • aber auch Seelsorge und Besuchsdienst.
Kategorien:weitere Betreuungsangebote, Gesundheit & Krankheit, Behinderung, Notfälle & Krisen, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


Stadt Northeim -Medienzentrum- Stadtbücherei und Bildstelle
Adresse:Medenheimer Straße 15
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Eva Gebhardt
Telefon:0 55 51 / 98 66 60 70
Fax:0 55 51 / 98 66 68
E-Mail:medienzentrum@northeim.de
Internet:http://www.northeim.de/familie-bildung/medienzentrum.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Im Medienzentrum der Stadt Northeim können folgende Angebote genutzt werden:

  • Medienausleihe
  • Lesungen
  • Kopierer
  • Bibliotheksführungen
  • CD-ROM Recherche
  • Ausstellungen
  • Veranstaltungen für Kinder
  • Internetkurse
  • PC-Arbeitsplätze: Textverarbeitung
  • AV- Medienausweis /Geräteeinweisung
  • Projekttage
  • Innovationen im Bildungsbereich
Weiter Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.
Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Northeim


Stadtmarketing Northeim
Adresse:Am Münster 6
 37154 Northeim
Telefon:05561-74 535
E-Mail:info@stadtmarketing-northeim.de
Internet:http://www.stadtmarketing-northeim.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Auf dieser Homepage finden Sie sämtliche Veranstaltungen, Termine und Informationen in und um Northeim

  • Events und Projekte·

  • Pressemitteilungen·

  • Restaurant, Kneipen und Cafes

  • Hoteltipps

  • Stadtführungen

  • und vieles mehr

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Tagesgruppe der Werk-statt-Schule
Adresse:Sudheimer Straße 65
 37154 Northeim
Telefon:05551/5897716
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/angebote/jugendhilfe/tagesgruppe/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Tagesgruppe der Werk-statt-Schule

Die Tagesgruppe ist ein Angebot im Rahmen der Jugendhilfe (§32 SGB VIII), um Kinder und deren Familien bei unterschiedlichen Problemlagen zu unterstützen. Zielgruppe des Projektes sind Kinder im Alter von 6-14 Jahren mit:
  • Problemen im Bereich des Sozialverhaltens und der Emotionen
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Entwicklungsbeeinträchtigungen
  • interkulturellen Anpassungsschwierigkeiten
  • Reintegrationsbedarf nach stationärer Unterbringung
und deren Eltern mit:
  • dem Bedarf an Entlastung im Familienalltag
  • dem Bedarf an Beratung und Unterstützung bei der Wahrnehmung ihrer Erziehungsaufgaben
Die Zuweisung erfolgt durch den zuständigen öffentlichen Jugendhilfeträger. Die Tagesgruppe ist freizeit-, natur- und erlebnispädagogisch ausgerichtet. Systemische und verhaltenstherapeutische Ansätze finden Eingang in die Arbeit. Die lebensweltorientierte Pädagogik setzt an den Stärken und Ressourcen der Kinder und Eltern an, um die oftmals von Misserfolg geprägten Persönlichkeiten zu stärken und zu stabilisieren. Um nachhaltige, positive Entwicklungsprozesse ermöglichen zu können, ist eine gute Zusammenarbeit mit Eltern und Schule wesentlich. Daraus ergeben sich folgende Arbeitsschwerpunkte:
  • Soziales Lernen
  • Förderung schulischer Leistungen
  • Eltern- und Familienarbeit
Die Tagesgruppe liegt am Rande des Wieters, inmitten der Felder im Süden Northeims. Haus, Garten und Umgebung bieten viele Möglichkeiten zum gemeinsamen Spielen, Entdecken und Lernen.
Kategorien:weitere Betreuungsangebote
Wirkungsort:Northeim


TANO-Tagesstätte Northeim
Adresse:Bahnhofsstraße 26
 37154 Northeim
Telefon:0 55 51 / 97 73 19
Fax:0 55 51 / 97 73 17
E-Mail:tano@familienwerk.de
Internet:http://www.familienwerk.info/index.php/unsere-einrichtungen/behindertenhilfe-suedniedersachsen/unsere-angebote-bs/tagesstaette-tano
Kostenlos?Teilweise
Angebot:Die "Tano" Tagesstätte Northeim als Eingliederungshilfe für psychisch kranke Menschen im Landkreis Northeim, ist ein teilstationäres Angebot für volljährige, psychisch Kranke oder seelisch behinderte Menschen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website !

Kategorien:Behinderung
Wirkungsort:Northeim


Telefonseelsorge
Adresse:Keine Angabe
 
Telefon:Telefonseelsorge, evangelischTelefon: 0 800 1 11 01 Telefonseelsorge, katholischTelefon: 0 800 1 11 02 22
Internet:http://www.telefonseelsorge.de
Kostenlos?Ja
Angebot:

TelefonSeelsorge

Probleme und Krisen können uns in jeder Lebensphase treffen. Probleme mit der Partnerin oder dem Partner, Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzverlust, Sucht, Krankheit, Einsamkeit oder Sinn- und spirituelle Krisen. Solche Ereignisse und Verletzungen bringen uns oft an unsere Grenzen.
In schwierigen Lebenssituationen hilft es, sich jemandem anzuvertrauen. Die ausgebildeten ehrenamtlich Mitarbeitenden widmen sich Ihnen und Ihren Sorgen am Telefon, per Chat und Webmail.

Telefonseelsorge, evangelischTelefon:

 0 800 1 11 01

Telefonseelsorge, katholischTelefon:

 0 800 1 11 02 22

Anonym und kostenlos , Rund um die Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage!

Kategorien:Notfälle & Krisen, Angebote für Kinder und Jugendliche, Gewalt, Trennung & Scheidung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Theater im Landkreis Northeim
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.sozialadressbuch.de/Freizeit/Theater/
Kostenlos?Nein
Angebot:

Über die Homepageadresse erhalten Sie eine Übersicht über Theater Angebote im Landkreis Northeim!

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Turngemeinde von 1848 Northeim e.V.
Adresse:Am Schlinganger 21
 37154 Northeim
Telefon:05551 / 51848
Internet:http://www.turngemeinde-northeim.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Die Turngemeinde von 1848 Northeim e.V. ist einer der größten und vielseitigsten Sportvereine in Südniedersachsen.

Unser Verein hat zur Zeit fast 1600 Mitglieder.

Weiter Informationen, Angebote etc. erhalten Sie auf unserer Homepage.

Kategorien:Freizeit, Angebote für Kinder und Jugendliche
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Veranstaltungskalender Hauptsache Kultur
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.hauptsachekultur.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Auf dieser Homepage finden Sie den aktuellen Kulturkalender der Region, mit Terminen und Informationen, über:

  • Musik

  • Theater

  • Märkte

  • Stadtfeste

  • Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

  • Sehenswürdigkeiten in der Region

  • Ausflugstipps

Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Verkehrsmittelvergleich
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.verkehrsmittelvergleich.de/busbahnhof/northeim-bushaltestelle
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Hier finden Sie Verbindungen und Fahrpläne für Stadt- und Fernbus

Kategorien:Mobil im Landkreis
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Verkehrsverbund Niedersachsen-Süd
Adresse:Keine Angabe
 
Internet:http://www.vsn-touren.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Ausflüge, Radtouren, Wandern

Ob Eichsfeld, Harz, Solling oder einfach schöne Städte mit Fachwerkflair - in Südniedersachsen gibt es viele attraktive Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, die bequem mit Bus und Bahn zu erreichen sind. Viele Ausflugsziele sind weniger als 10 Gehminuten von der nächsten Bushaltestelle oder dem Bahnhof entfernt. Ob wandern oder Rad fahren, hier finden Sie ausführliche Tourenbeschreibungen mit den dazugehörigen Informationen zu Haltestellen und Fahrplänen. Ebenso eine Reihe von interessanten Ausflugszielen.
Kategorien:Freizeit
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Verkehrsverbund Niedersachsen-Süd
Adresse:Grätzelstr. 9
 37079 Göttingen
Telefon:0 551- 5 06 84 29
Fax:0 551- 5 06 84 49
Internet:http://www.vsninfo.de
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Hier bekommen Sie Informationen über Fahrpläne und Preise der verschiedenen Buslinien im Landkreis Northeim.


Kategorien:Mobil im Landkreis
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Werk-statt-Schule e.V. Jugendwerkstatt Northeim
Adresse:Galgenbergsweg 9
 37154 Northeim
Telefon:05551 913454
Fax:05551/995651
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/angebote/berufshilfe/jugendwerkstatt-northeim/
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:

Jugendwerkstatt Northeim

Das Angebot der Jugendwerkstatt richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 14 bis 27 Jahren, die Förderung und Unterstützung im Übergang von der Schule in Ausbildung bzw. Beruf benötigen. Die Jugendwerkstatt steht auch Flüchtlingen und in Einzelfällen noch schulpflichtigen Jugendlichen offen. Sie erhalten Beratung und Hilfen zur beruflichen Orientierung und können sich in den Werkstätten in praktischen Projekten ausprobieren und Kompetenzen erweitern. Begleitend finden Kreativangebote, Förderunterricht sowie Unterstützung bei der Akquise von Praktikums-, Ausbildungs- oder  Arbeitsplätzen statt. Ein Team aus Sozialpädagogen und handwerklichen Anleitern bieten Beschäftigungsprojekte in den Bereichen Forst, Naturschutz und Grünpflege, Handwerk und Instandsetzungsarbeiten, Hauswirtschaft und Soziales sowie Tierpflege und -hege.

Die Angebote im Einzelnen

Individuelle Vermittlungshemmnisse der Teilnehmer/innen sollen während der Zuweisungszeit hinterfragt und verringert werden, damit eine spätere Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt oder eine Zuweisung in eine arbeitsmarktorientierte Maßnahme wieder möglich werden kann. Jeder Teilnehmer hat seinen persönlichen Coach als Ansprechpartner während der Laufzeit der Maßnahme. Inhalt und Umfang des Coachings wird den Bedürfnissen und der Notwendigkeit des/r jeweiligen Teilnehmer/in bzw. dessen Situation angepasst, z. B. Unterstützung bei …
  • der Einleitung der Schuldenregulierung
  • gesundheitlichen Problemen
  • persönlichen Problemlagen
  • Beantragung von Reha, Erwerbsminderungsrente und Rente
  • Therapeuten- und Facharztsuche
  • Ämteranagelegenheiten und bürokratischen Erfordernissen
  • Integration in Vereine oder andere Gruppen zur  Beseitigung der sozialen Isolation
  • Bewerbungsbemühungen und Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Arbeitserprobung der Teilnehmer/innen in den hauseigenen Werkstätten im Holz- und Kreativbereich. Des Weiteren stehen verschiedene gemeinnützige Kooperationsbetriebe für diesen Teil der Maßnahme zur Verfügung.
Kategorien:berufliche Bildung
Wirkungsort:Northeim


Werk-statt-Schule e.V., MIA - Migrantinnen in Aktion
Adresse:Cafe' Dialog, Von-Menzel-Str. 2
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Yvonne Mascioni und Tsovinar Shaginian
Telefon:05551 - 58949920
E-Mail:y.mascioni@werk-statt-schule.de, t.shaginian@werk-statt-schule.de
Internet:http://cafedialognortheim.jimdo.com/
Kostenlos?Ja
Angebot:Das vom Bund geförderte Projekt MIA hat im Septmeber 2012 begonnen und wird über 3 Jahre am Standort Südstad durchgeführt. Die Mitarbeiterinnen von MIA unterstützen und beraten Migrantinnen damit  Teilhabe, Mitbestimmung und Mitgestaltung von gesellschaftlichen, sozialen und bildungsrelevanten Bereichen besser gelingt. Folgende Angebote für Migrantinnen sind geplant:
  • Beratung
  • Treffpunkt und Anlaufstelle für Frauen
  • fachliche Unterstützung bei der Selbsorganisation
  • Informationsveranstaltungen
  • Fortbildungen und Coaching
  • gemeinsame Aktivitäten und Raum für Austausch
Weiter Informationen erhalten Sie auf der Website.
Kategorien:andere Gruppen, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


Werk-statt-Schule e.V.,2.Chance-Schulverweigerung
Adresse:Friedrich-Ebert Wall 1
 37154 Northeim
Telefon:05551/ 9788-27
Fax:05551/ 9788-22
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/angebote/schule-schulpflicht/die-2-chance-schulverweigerung/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Die 2. Chance – Schulverweigerung 

Ziel des Projekts „Die 2. Chance“ in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Northeim ist es, junge Menschen, die ihren Schulabschluss durch Schulverweigerung gefährden, wieder in das Schulsystem zu integrieren. SchülerInnen, die durch aktive oder passive Schulverweigerung auffallen, werden individuell betreut. Sie bekommen Unterstützung und Hilfe, im ihre spezifischen Probleme zu lösen, eigene Kompetenzen zu erkennen und zu nutzen, um wieder Spaß am Lernen zu haben und den gewünschten Schulabschluss zu erreichen. Neben den betroffenen SchülerInnen gehören aber auch Eltern, Lehrkräfte, FamilienhelferInnen oder Erziehungsbeistände sowie soziale Einrichtungen, der/die einen schulverweigernden Jugendlichen betreuen, zur Zielgruppe. Auch sie werden durch die MitarbeiterInnen des Projekts beraten. Das Personal verfügt über langjährige Erfahrung und unterstützt bei der Koordinierung, ggfls. Einleitung und Begleitung aller für die schulische und soziale Integration erforderlichen Unterstützungsangebote.
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche, praktische Hilfen und Beratung, allgemeine Bildung
Wirkungsort:Landkreis Northeim


Werk-statt-schule e.V.,Aktivcenter Jüngere
Adresse:Ottilienstr. 2
 37154 Northeim
Telefon:05551 51125
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/angebote/berufshilfe/aktivcenter-juengere/
Kostenlos?Ja
Angebot:

Aktivcenter Jüngere 

Das Projekt wendet sich an arbeitslose junge Menschen bis 30 Jahre, die
  • Arbeitslosengeld II erhalten
  • noch keine Berufsausbildung haben
  • sich nicht sicher sind, in welche Richtung es gehen soll
  • verschiedene Probleme haben, für deren Bewältigung Unterstützung benötigt wird
TeilnehmerInnen können praktische Erfahrungen in den Bereichen
Holz, Farbe/Raumgestaltung, Hauswirtschaft und noch mehr erwerben. In der Gruppe erlangen sie neue Kenntnisse und Fähigkeiten bzw. frischen z.B. schulische Kenntnisse wieder auf. Das Projektteam bietet
  • individuelle Beratung und fachliche Begleitung
  • Unterstützung bei der persönlichen Berufswegplanung
  • die gemeinsame Erarbeitung eines ausführlichen Kompetenzprofils
  • Unterstützung bei allen Problemlagen während der gesamten Maßnahme
  • gemeinsames Arbeiten an verschiedenen Projekten
  • gemeinsames Mittagessen
  • professionelles Personal mit langjähriger Erfahrung in der beruflichen Qualifizierung von arbeitslosen jungen Menschen
Nähere Details zu den Inhalten des Aktivcenters Jüngere erfahren Sie von Ihrem persönlichen Ansprechpartner im Jobcenter des Landkreises Northeim und/oder von unseren Mitarbeiter/innen.
Kategorien:Angebote für Kinder und Jugendliche, berufliche Bildung, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


Werk-statt-Schule e.V.,Schulpflichterfüllung in der Jugendwerkstatt
Adresse:Ottilienstraße 2
 37154 Northeim
Telefon:05551-909789
Internet:http://www.werk-statt-schule.de/angebote/schule-schulpflicht/schulpflichterfuellung-in-jugendwerkstaetten/
Kostenlos?Ja
Angebot:

SiJu - Schulpflichterfüllung in Jugendwerkstätten

Der Besuch einer Schule und Lernen sind nicht mehr möglich? Alle Wege sind zu Sackgassen geworden? Lehrer, Eltern, Betreuer und betroffene Schüler/innen sind ratlos, wie es weiter gehen soll. Die Behörde drängt auf Erfüllung der Schulpflicht. Für SchülerInnen in dieser Situation besteht die Möglichkeit, ihre Schulpflicht in der Schulwerkstatt zu erfüllen (§ 69 Schulpflicht in besonderen Fällen Niedersächsisches Schulgesetz). Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren finden hier kompetente Hilfe und ein vielschichtiges Angebot im Bereich Schule, Werkstatt bzw. Freizeitgestaltung. Mit einem Neustart in einer kleinen Gruppe eröffnet sich ein Weg für die Jugendlichen, ihre eigenen Stärken und Talente zu entdecken und Gemeinschaft als positiv zu erleben. Die Förderung umfasst:
  • Sozialpädagogische Betreuung und Beratung
  • Individueller Unterricht (Haupt- und Realschulabschlüsse können mit externer Prüfung im Einzelfall erlangt werden)
  • Individuelle Qualifizierung im Holzbereich
  • Berufsorientierung und Hilfe bei Bewerbungen
  • Aktivierende Angebote aus dem Bereich Kochen, Musik, Arbeit mit Hunden und Pferden, Kunst, Musik und Bandprojekt, Klettern und Erlebnispädagogik sowie bewegliche Freizeitgestaltung.
Ziel ist es, die Jugendlichen wieder für das Lernen zu interessieren und ihnen eine soziale, schulische und berufliche Perspektive zu eröffnen. Die Zuweisung der Schüler/innen erfolgt über einen gemeinsamen Beschluss der abgebenden allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen und ggf. anderer beteiligter Stellen, wie der Landesschulbehörde.

Kategorien:allgemeine Bildung, Angebote für Kinder und Jugendliche, praktische Hilfen und Beratung
Wirkungsort:Northeim


ZISS, Zentrale Informationsstelle Selbsthilfe-Selbsthilfekontaktstelle im Landkreis Northeim-angesiedelt beim Caritas Familienbüro
Adresse:Breiter Weg 2
 37154 Northeim
Ansprechpartner/in:Zdravko Dusanek ( Dipl. Sozialpädagoge)
Telefon:05551/911 770
Fax:05551/ 911 772
E-Mail:caritasverband-northeim@t-online.de
Internet:http://www.caritasverband-northeim.de/29487.html
Kostenlos?Unbekannt
Angebot:Die Northeimer Selbsthilfekontaktstelle ZISS, angesiedelt beim Caritas Familienbüro informiert Sie umfangreich über regionale Selbsthilfegruppen, vermittelt Sie bei Interesse in bestehende Selbsthilfegruppen, hilft Ihnen und unterstützt sie bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe und begleitet sie auf Wunsch in der Anfangsphase.
Kategorien:andere Gruppen
Wirkungsort:Northeim


zurück nach oben